Kurs für Schwangere – Bauchraunen

„Zusammenspiel ist notwendig, um Entwicklung zu ermöglichen.“

– Karin Schumacher ( Musiktherapeutin, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin)

Bauchraunen

Raunen, Summen, Singen, Sinnen für Schwangere

In diesem Kurs werden wir zusammen heilsame, leichte und traditionelle Lieder singen, summen, schwingen, raunen. Es gibt keine Voraussetzungen außer der Bereitschaft, die eigenen Schwingungen der Stimme und unsere Stimmungen zu erleben. Beides hängt eng zusammen. Mal sind es Silben, mal einfache Texte, die wiederholt werden. Denn, was das Kind im Mutterleib erlebt und hört, kann es, einmal auf der Welt, als vertraut wahrnehmen. Das kann Nähe und Bindung positiv beeinflussen.

Sonare – resonare – personare: Der Fötus, der Säugling lernt sich kennen, indem es Resonanz erfährt; eine Erfahrung, die im Zusammenspiel mit seiner Mutter, seinem Vater, und all den anderen ihn betreuenden Menschen erlebt wird.

In meinem Kurs kannst du dich voll und ganz auf dich, deine Stimmung und deine Stimme konzentrieren. Nichts lenkt dich davon ab, zu dir selbst und deinem wachsenden Baby zu finden – oder einfach euch beide zu genießen und die Seele baumeln zu lassen.